EFA Sprachreisen Vorarlberg

Top
EFA Sprachreisen / Business  / Sprachreisen Englisch / Virtuelle Sommerschule

Virtuelle Sommerschule

kleine internationale Gruppen

Kurse auf drei Sprachniveaus

Virtuelle EFA Sommerschule 2020

Die Virtuelle EFA Sommerschule ist international. Kurse vom 29.6. – 28.8. 2020

Lerne Englisch in kleinen virtuellen Gruppen mit Jugendlichen aus verschiedenen Ländern der Welt.

Verbessere und vertiefe Englischkenntnisse im Sommer mit einem spannenden online Sprachtraining. Mit unserer englischen Partnerschule haben wir für dich vier hochwertige E-Learning Module zusammengestellt, die individuell oder gemeinsam mit deinen Freunden gebucht werden können.

Qualität und Spaß an Sprachen im virtuellen Unterricht Zuhause. Was erwartet dich?

Du erweiterst und vertiefst deine Sprachkenntnisse in kleinen internationalen Gruppen von 4-8 Studierenden aus anderen Ländern. Die geprüften Sprachlehrer unsere Partnerschule (Native Speakers) verstehen es, die Kursteilnehmer kommunikativ zu unterrichten, zu motivieren und zu fördern. Der Schwerpunkt liegt auf der kommunikativen Sprachanwendung.

Was benötigst du?

Für das E-Learning benötigst du ein Notebook oder Desktop (PC), Kopfhörer und ein Smartphone. Im internationalen Gruppenunterricht bietet das E-Learning die ideale Möglichkeit das Sprachenlernen qualitativ hochwertig durchzuführen.

 

Welche Module werden angeboten?

  • Modul 1: British Tourism & Culture
  • Modul 2: Communication Skills
  • Modul 3: Creativity
  • Modul 4: CLIL / Business Innovation and Careers

 

Elac Study Vacations

Mit unserer englischen Partnerschule, Elac Study Vacations, verbindet uns mehr als 30 Jahre
Erfahrung in der Durchführung von Sommersprachkursen für Jugendliche und junge Erwachsene.

Wir bieten Qualität in Sprache und Spaß an Sprachen.

Besuche die Virtuelle Sommerschule und nimm den Erfolg mit ins nächste Schuljahr.

  • Welcome Pack, Einstufungstest, Kurszeugnis
  • virtueller online Unterricht mit Zoom
  • kommunikatives Sprachtraining in Kleingruppen
  • Kurse mit 1 bis max. 4 themenbasierten Modulen
  • 1 Modul/ Woche = 15 Std. = 5 mal 3 Lektionen á 60 Minuten
  • 10 Stunden kommunikatives, themenbasiertes Sprachtraining plus
  • 5 Stunden projektorientierter Unterricht und Aktivitäten
  • Kurse auf drei Sprachniveaus:Level 1: A2-B1, Level 2:B1, Level 3: B2-C1

Level 1 – A2-B2

Level 2 – B1

Level 3 B2-C1

Modul 1

British Tourism & Culture British Tourism & Culture British Tourism & Culture

Modul 2

Pre-Intermediate Communication Skills Intermediate Communication Skills Advanced Communication Skills

Modul 3

Developing Creativity Developing Creativity Developing Creativity

Modul 4

CLIL Business Innovation and Careers Business Innovation and Careers

Kosten

1 Modul

220 € (15 Std.)

2 Modul

400 € (30 Std.)

3 Modul

560 € (45 Std.)

4 Modul

720 € (60 Std.)

Wir empfehlen pro Woche jeweils ein Modul zu absolvieren.
Insgesamt können Kursteilnehmer während des ganzen Sommers an vier verschiedenen Modulen bzw. Kursarten teilnehmen: British Culture, Communication Skills, Developing Creativity, Business Innovation and Career Skills

Jede Woche beginnen zwei Module: M1/M2 oder M3/M4. Insgesamt können 1 bis 4 Module über 9 Wochen besucht werden. Ein Modul dauert eine Woche und umfasst 15 Stunden Unterricht. Diesen erteilen zwei hochqualifizierte Lehrkräfte (Native Speakers) auf drei Kursniveaus. Zu Beginn des Kurses erfolgt ein online Einstufungstest. Flexible Unterrichtszeiten – wahlweise vormittags, nachmittags oder abends – fördern den Lernerfolg.

Unsere Partnerschulen in England, Spanien, Frankreich und Italien verfügen über eine langjährige Erfahrung bei der Fremdsprachenvermittlung. Auf Wunsch senden wir dir gerne weitere Angebote zu weiteren Online-Sprachkursen für Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch.

Du möchtest Informationen und Unterlagen für die Anmeldung anfordern?